Home

 

Kosten

Familien aus Böblingen 72€ pro Kind und Woche( bei Vorlage eines Familienpasses der Stadt Böblingen reduziert sich der Preis erheblich). 
Familien aus anderen Gemeinden 92€ pro Kind und Woche (die Zuschüsse können direkt bei den Gemeinden beantragt werden).

Die Anmeldung für die jeweiligen Woche finden Sie unter: Anmeldungen/ Termine & Veranstaltungen

 

Information zur aktuellen Situation:
(Stand 11. 05.2021)

Anmeldung vorübergehend geschlossen

 

Frühestens am 08.06. bzw. wenn feststeht ob und wie das Waldheim stattfinden darf wird die Anmeldung oder die Anmeldung für die Wartelisten wieder geöffnet

 

Liebe Eltern,
die Anmeldung ist für alle 3 Wochen vorübergehend geschlossen. Im ersten Anmeldezeitraum bis 11.05.2021 wurden in den Wochen 1 und 2 jeweils um die 100 Kinder angemeldet, in Woche 3 über 60 Kinder. Es steht noch nicht fest wie viele Kinder wir in den Sommerferien aufnehmen dürfen. Die Anmeldung wird daher frühestens nach den Pfingstferien wieder geöffnet, bzw. sobald feststeht, wie viele Plätze noch zur Verfügung stehen.

Die Platzzusagen und eventuell Verlosung der Plätze für die bereits angemeldeten Kinder findet auch zu diesem Zeitpunkt, also wenn wir eine Planungssicherheit haben, frühestens nach den Pfingstferien statt.

 

Die Rechnung für die Bezahlung erhalten Sie erst mit der Bestätigung und vorläufigen Platzzusage. Die Rechnung muss dann innerhalb von 14 Tagen bezahlt werden.

Zusammen mit der vorläufigen Platzzusage erhalten Sie eine Einverständniserklärung, welche innerhalb von 14 Tagen ans EJW Böblingen geschickt werden muss. Diese muss von allen Sorgeberechtigten unterschrieben werden.

Erst nach Zahlungseingang und nach Eingang der Einverständniserklärung erhalten Sie eine endgültige Platzzusage.

 

Rücktrittskosten entstehen, sobald Sie die vorläufige Platzzusage erhalten haben, wenn Sie ihr Kind wieder abmelden. Eine Übersicht über die Höhe der Rücktrittskosten finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen

 

Das Wohl und die Unversehrtheit der Kinder und Mitarbeitenden stehen bei unseren Ferienwaldheimmaßnahmen im Vordergrund. Die Auswirkungen in Bezug auf die Ausbreitung der Corona-Pandemie und damit auf die Durchführbarkeit der Ferienwaldheimfreizeit im Sommer 2021 sind nicht vorhersehbar.

Wir sind als Gemeinschaftseinrichtung zur Einhaltung und Umsetzung der Verordnungen des Infektionsschutzgesetzes(Coronaverordnung) verpflichtet.

 

Auch nach einer Entscheidung zur Durchführung können uns die weiteren aktuellen Entwicklungen und Verordnungen zur Korrektur der Entscheidung bis hin zu einer Absage des Waldheims zwingen.

  

Wir werden Sie zu gegebenem Zeitpunkt über die weitere Entwicklung zeitnah informieren.

Wir bedanken uns schon heute für Ihr Verständnis.

 

Wenn Sie noch Fragen haben wenden Sie sich bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an:  0157 381 495 81